FANDOM


Diese Seite behandelt den zweiten Teil der Reihe aus dem Jahr 1997. Für den zweiten Teil des Reboots siehe Rise of the Tomb Raider.

Tomb Raider II: Starring Lara Croft ist ein Action-Adventure-Spiel der Reihe Tomb Raider. Es ist der zweite veröffentlichte Teil dieser Reihe. Das Spiel wurde von Core Design entwickelt und von Eidos Interactive veröffentlicht. Tomb Raider II wurde im November 1997 für den PC, den Mac und die PlayStation auf den Markt gebracht. In diesem Teil der Reihe sucht die Archäologin Lara Croft den Dolch von Xian. Das Spiel verkaufte sich etwa 8 Millionen Mal weltweit für die PlayStation.

VorgeschichteBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Die Handlung von Tomb Raider II fängt an der chinesischen Mauer an. Lara kämpft sich durch ein geheimes unterirdisches System, um den Zutritt zum Tempel von Xian zu suchen. Den Eingang findet sie auch, muss aber feststellen, dass sie erst einen Schlüssel braucht, um das Tor zu öffnen. Sie erhält weitere Informationen von Marco Bartoli, der ebenfalls versucht den Tempel zu öffnen und den Schlüssel in Venedig benötigt.

In Venedig muss sie die Schurken von Marco Bartoli bekämpfen und das Opernhaus nach weiteren Hinweisen auf seinen Verbleib durchsuchen. Dabei steigt sie als blinder Passagier auf eines seiner Flugzeuge, wird jedoch erwischt und bewusstlos geschlagen.

Lara Croft erwacht wieder auf einer Bohrinsel mitten im Atlantik und muss feststellen, dass sie keine Waffen mehr besitzt und eingesperrt ist. Sie kann sich befreien, das bleibt jedoch nicht unbemerkt und so muss Ms. Croft sich schnell wieder Waffen besorgen. Natürlich schafft der Spieler auch das und muss letztendlich Marco Bartoli aufs Wrack der Maria Doria tief im Meer folgen, um den Schlüssel zu bekommen.

Auf dem Wrack muss Lara gegen Haie und andere gefräßige Fische kämpfen und sich wieder gegen Bartolis Schurken verteidigen. Doch auch hier lässt sich der Schlüssel nicht finden und so fliegt sie in den Himalaya um dort in einem Tempel zu suchen. Im Himalaya wird Lara fündig und kann sich letztendlich zum Tempel von Xian begeben, um dort den Dolch von Xian zu holen.

Leider muss Sie jedoch feststellen, dass sie etwas zu langsam war und Bartoli schon den Dolch besitzt. Sie muss mitansehen, wie Marco Bartoli den Dolch von Xian in sein Herz stößt und somit die Macht des Drachen erlangt. Dies führt dazu, dass sie nun gegen einen riesigen Drachen kämpfen muss. Mit etwas Ausdauer und starken Feuerwaffen gelingt es ihr jedoch den Drachen bewusstlos zu schlagen und als sie den Dolch aus der Brust herausreißt, ist dieser endgültig hinüber. Allerdings beginnt auch der Tempel einzustürzen. Sie schafft es jedoch rechtzeitig heraus.

Daheim angekommen glaubt Lara, sie sei endlich in Sicherheit. Doch Marco Bartolis Gefolgschaft gibt nicht auf. Sie besuchen Lara zu Hause und möchten den Dolch von Xian. Doch Lara schafft auch diese Gefahr und erledigt ihre Widersacher endgültig.

Am Ende des Spiels, haben sich wohl viele gedacht, eine Nacktszene von Lara zu sehen. Doch bevor sie den Bademantel herunterlässt ist das Abschlussvideo schon zu Ende.

LevelBearbeiten

Spielbare CharaktereBearbeiten

Unspielbare CharaktereBearbeiten

Extras/FreischaltbaresBearbeiten

VideosBearbeiten

NeuerungenBearbeiten

AuszeichnungenBearbeiten