FANDOM


Toru Nishimura
Toru.jpeg
Nationalität: Japanisch
Alter: unbekannt
Interessen: Geld und seinen Job aufrecht zu erhalten

Toru Nishimura ist ein wohlhabender japanischer Medienmogul und ein alter Freund von Lara Croft. Es ist jedoch nicht bekannt, wie es zu dieser Freundschaft kam. Früher arbeitete Nishimura als Enthüllungsjournalist und hat im Zuge seiner Recherchen bereits mehrmals mit Lara zusammengearbeitet. Auch nach seinem Aufstieg zum wohlhabenden Medienmogul ist Nishimura risikobereit und abenteuerlustig. Nicht zuletzt deshalb freut er sich auf ein Wiedersehen mit seiner alten Freundin. Allerdings ist er deutlich vorsichtiger geworden. Immerhin trägt er eine große Verantwortung und muss an seine - nicht immer legalen - Verpflichtungen denken, die gute Beziehungen zur japanischen Mafia voraussetzen.

Tomb Raider: LegendBearbeiten

Lara vereinbart dank Zip ein Treffen mit ihrem Erzfeind Shogo Takamoto auf einer Party von Nishimura. Takamoto stimmt dies zu, unwissend, dass Lara und der Gastgeber Freunde sind. Nishimura ist es auch, der Lara seine Karte übergibt, sodass sie in seinem Gebäude freien Zugang zu allen Räumen hat und so Takamoto finden kann.

Tomb Raider (2013)Bearbeiten

Im Tomb Raider (2013) kommt seine Tochter, Samantha Nishimura, vor. Er lernte Jqhre zuvor ein Model kennen, in die er sich verliebte. Sie gebar ihm eine Tochter, die von da an den Reichtum ihrer Familie ausnutzte, um mit Lara auf Reisen zu gehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki